top of page

neues testverfahren ab dem 28.02.22

Ab Montag, 28.2.22, müssen sich die nicht-immunisierten Kinder dreimal in der Woche (Montag, Mittwoch und Freitag) zu Hause selbst testen. Am Freitag, 25.2.22, erhalten alle Kinder drei Tests für die kommende Woche. Das Formular, in dem Sie das ordnungsgemäße Durchführen der Tests unterschreiben, erhalten Sie in Kürze. Auch immunisierte Kinder (geimpft oder genesen) können diese Tests freiwillig machen. Sie erhalten ebenfalls am Freitag das Testmaterial. Sollten Sie keine Tests mit Ihrem immunisierten Kind durchführen wollen, teilen Sie dies bitte der Klassenleitung mit. Sie erhalten dann keine weiteren Tests. Wenn der Test positiv ist, muss Ihr Kind zu Hause bleiben. Bitte informieren Sie uns (Klassenlehrkraft und Sekretariat) telefonisch oder per Mail über das positive Testergebnis. Ist der Test negativ, kann Ihr Kind zum Unterricht kommen. Wir benötigen keine Rückmeldung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternbrief der Ministerin: https://www.schulministerium.nrw/presse/pressemitteilungen/veraendertes-testverfahren-den-grund-und-primusschulen-sowie-entlastungs

Commentaires


Les commentaires ont été désactivés.
bottom of page