sankt martin

Aktualisiert: 13. Nov. 2021


Der 10. November 2021 war an unserer Schule ganz dem Sankt Martin gewidmet.

Wir begannen den Tag mit allen Kindern der Schule in der Kirche, wo wir gemeinsam Martinslieder sangen und die zweiten Schuljahre ein Martinsstück aufführten. In den Klassen gab es dann einen großen Weckmann zum Teilen. Auch danach ging es im Unterricht um Sankt Martin und das Teilen.

Um auch etwas mit anderen zu teilen, werden wir einen Betrag in Höhe von 111,11 € an das Projekt „Kindergarten Meschede in Gambia“ spenden.

Am späten Nachmittag mit Einbruch der Dunkelheit trafen sich alle Kinder mit ihren liebevoll gebastelten Laternen auf dem Schulhof. Dann ging der Martinszug durch’s Veedel los: Mit einem echten Sankt Martin auf einem Pferd und zwei Bläsergruppen, so dass wir kräftig mitsingen konnten.

Am Ende gab es auf dem Schulhof ein Martinsfeuer und wärmende Getränke.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am 18. November 2022 war der bundesweite Vorlesetag 2022. In diesem Zusammenhang findet bei uns an der Schule jedes Jahr für die dritten Klassen eine "Heimspiel"-Lesung statt, bei der Kölner Autor:inn