aktuelles aus der ogs

Anmeldung für die Betreuung am 31.10.22 in der ogs zugweg

Liebe Eltern der OGS-Kinder,

am Montag , den 31.10.22 findet eine ganztägige Fortbildung für die Lehrer*innen der Schule statt, daher haben die Kinder keinen Unterricht. Die OGS bietet eine ganztägige Betreuung für die Kinder an.

Bitte geben Sie hier an, ob Ihr Kind am 31.10.22 eine Betreuung in der OGS benötigt.

 

Die Abholzeiten an diesem Tag sind:

14:00 Uhr,    15:00 Uhr   oder  16:00 Uhr

 

Wir werden an dem Tag in den regulären Gruppen betreuen und ein buntes Herbst/Haloweenprogramm anbieten.

Die Anmeldung ist verbindlich denn aufgrund dieser planen wir das Personal, das Programm und die Menge an Essen.

Bitte füllen Sie die Umfrage bis zum 27.10.22 aus, auch wenn Ihr Kind nicht teilnimmt.

Anmeldungen nach dem Stichtag können leider nicht berücksichtigt werden.

Hier können Sie ihr Kind anmelden: https://forms.gle/4PCY2daCf24rLpWa7

ag-angebote der ogs 2022

Liebe Eltern der OGS-Kinder,

die AG-Angebote sind nun online! Bis spätestens 09.10.22 (verlängert bis 20.10.!) können Sie hier mit Ihrem Kind ein passendes AG-Angebot auswählen. Die AGs starten nach den Herbstferien am 24.10.2022.

das herbstferienprogramm

Für die Herbstferien planen wir ein herbstlich buntes, ausgewogenes Programm. 

In beiden Wochen haben wir in der Schule Besuch von einem spannenden Theaterprojekt. Ein Theaterensemble baut in unseren Räumen tolle Kulissen zum Thema Plastik im Meer auf. 

An den Wochenenden wird hier ein schönes Stück für Kinder aufgeführt. Unsere Kinder dürfen vor allem in der 2. Woche hier Theaterluft schnuppern und bei Interesse sogar helfen die Kulissen professionell zu erstellen. Informationen zum Stück können Sie  hier  bekommen und dieses gerne außerhalb der Betreuungszeiten mit Ihren Kindern besuchen.

 

In der ersten Woche soll es außerdem herbstlich bunt werden: Wir werden Naturmaterialien sammeln und mit diesen dann kreative Kunstwerke erstellen. Auch sollen angeleitete Spiele auf dem Hof und Zeit zum „Chillen“ nicht zu kurz kommen!

 

In der zweiten Woche wollen wir ein Spielplatzhopping machen und hierbei „neue“ und unbekannte Spielplätze in der Umgebung erkunden. Zusätzlich kann mit Stoffmalkreiden gemeinsam ein bunter Wandteppich erstellt werden.

 

Alle Angebote planen wir (wie immer) mit den Zielen für Nachhaltige Entwicklung im Hinterkopf. Weiterhin bleiben wir zum Beispiel bei der Devise keine neuen Verbrauchsmaterialen anzuschaffen, sondern mit dem zu arbeiten, was wir schon vor Ort haben.

 

In beiden Wochen haben wir das Glück Sportangebote von der KJS im Haus zu haben, so kommt auch der Bewegungsaspekt nicht zu kurz. 

 

In den Ferien legen wir viel Wert auf Selbstbestimmung der Kinder – jede/r darf täglich eigenständig entscheiden, ob und an welchen Angeboten teilgenommen wird – daher können wir nicht vorab einen tagesaktuellen Plan mit Angeboten veröffentlichen. Es ist uns wichtig, dass die Kinder – deren Tag in der Schulzeit stark durchstrukturiert und straff geplant ist – in den Ferien die Freiheit erleben ihren eigenen Bedürfnissen nachzugehen, und legen hier auch viel Wert auf das freie Spiel!

Das Mitbringen von Pokemon- oder ähnlichen Sammel- und Tauschkarten ist auch in den Ferien verboten, da diese in der Vergangenheit oft zu Konflikten geführt haben.

 

Die Anmeldephase für die Ferienbetreuung ist vorbei. Nachträgliche Anmeldungen können jetzt nicht mehr berücksichtigt werden.

kölner kinderlauf am 1.10.2022

In diesem Jahr haben die Kinder eine tolle Möglichkeit. Organisiert durch die KJS (unseren langjährigen Kooperationspartner für Sport AGs und Ferienprogramme) können die Kinder unserer Schule mit der Aktion „Kölner Kinderlauf“ am Köln Marathon teilnehmen.

Der Kölner Kinderlauf findet am 01.10.2022 rund um den Kölner Dom statt. Er ist Teil des Köln Marathons und wird auch darüber organisiert: Alle Kinder laufen in altersgerechten Distanzen und erhalten T-Shirts, Startnummern, Verpflegung und Medaillen. Dabei gilt: Gewonnen hat, wer mitmacht!

Von der KJS werden an unserer Schule seit Donnerstag, dem 25.08.2022, zwei Sport-Ausdauer-AGs angeboten. In diesen AGs werden die Kinder immer donnerstags für den Lauf trainieren. Die 1. + 2.- Klässler von 15:00 – 16:00 Uhr, die 3. + 4.- Klässler von 16:00 – 17:00 Uhr. Die Teilnahme am Lauf ist kostenlos.

Die Anmeldefrist endete am 19.08.2022.

Alle anderen AGs starten, wie bei uns üblich, nach den Herbstferien. Die Kinder, die am Kinderlauf teilnehmen, können dann regulär AGs auswählen und werden für die Bewegungs-AG bevorzugt behandelt. Natürlich können aber auch Kinder, die nicht am Kinderlauf teilnehmen, nach den Herbstferien an Sport-AGs teilnehmen.

sommerferien 2022

Auch in diesem Jahr gab es ein erlebnisreiches Ferienprogramm für unsere Kinder. 

In der 1. Ferienwoche konnte eine Gruppe wie in den vorausgegangenen Ferien täglich nach Rodenkirchen fahren, um auf dem Gelände unseres Kooperationspartners „Wassersportfreunde 31 e.V.“ einen aufregenden Tag zu verbringen. Unter Anleitung konnte man sich mit den Ruderbooten vertraut machen, Fußball spielen, sich so richtig austoben, aber auch im Basiszelt „chillen“.

Die zurückgebliebenen Kinder konnten mit Beton Objekte gießen oder Farbexperimente durchführen und Seifenblasenbilder kreieren.  

Beton edited.jpg
Seifenblasen.jpg

In der 2. Ferienwoche wurden kleine Ausflüge zu den Spielplätzen des Viertels unternommen und es gab täglich kreative Angebote - es entstanden kleine Teppiche aus Stoffresten und viele Kinder lernten die beliebten Freundschaftsbänder zu knüpfen.

Zusätzlich gab es angeleitet Gruppenspiele auf dem Hof, die bei den Kindern sehr gut ankamen. 

In der 3. Ferienwoche konnten interessierte Kinder an einem Sportangebot der KJS teilnehmen. Wer sich künstlerisch betätigen wollte hatte die Möglichkeit aus Pappmaché Stabpuppen anzufertigen. Es sind tolle Fantasiewesen entstanden. Aus unserem großen Perlenangebot konnten Halsketten und Armbänder aufgefädelt werden und in gemütlicher Bastelrunde wurden Hörbücher gehört. 

Pappmache.jpg

Nicht zuletzt gab es in der Ferienbetreuung ausreichend Gelegenheit nach Herzenslust zu spielen. Auf dem Hof waren unsere neuen Schaumstoffmatten der Hit, die zu Häuschen und Höhlen verbaut wurden, in denen man wunderbar chillen, quatschen, lesen und spielen konnten. Im Kunstraum gab es eine große Bauecke, in der beachtliche Bauten aus Kapla entstanden, und ein großer Maltisch stand ebenfalls zur Verfügung. 

Als neues Extraangebot gab es in der 6. Ferienwoche im Rahmen des Aktionsprogramms „Ankommen und Aufholen nach Corona“ für Interessierte ein Sportprogramm der KJS. Dieses Angebot fand in unseren Räumen statt, wurde jedoch extern von den Mitarbeitern der KJS gestaltet. Es nahmen sogar einige unserer I-Dötzchen teil, um schon mal ein wenig in die Schule zu schnuppern. 

Unsere Angebote kamen bei den Kindern durchweg gut an und wir verlebten gemeinsam sehr harmonische und fröhliche Ferientage.

Osterferien im Zugweg 22 Kopie.jpg

Eine exemplarische Auswahl der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung.