die erdmännchenklasse   3a

Emilio.jpg

hallo! 

Ich bin Emilio, das Klassentier der Erdmännchenklasse. 

In der Woche begleite ich die Kinder beim Lernen, und an den Wochenenden darf ich zu den Kindern nach Hause und schreibe dann in mein Tagebuch, was ich dort erlebt habe. Und ab und zu schreibe ich auch einen Beitrag auf dieser Seite!

Viel Spaß beim Lesen! Euer Emilio

erdmännchen_edited.jpg

emilio suricato

Oktober 2021

peter und der wolf

In Musik haben wir uns intensiv mit "Peter und der Wolf" beschäftigt. Wir haben nicht nur die Musik gehört, sondern auch die Geschichte nacherzählt, die Instrumente kennengelernt, Herr Scheerer war bei uns in der Schule und hat uns die Blechblasinstrumente genauer vorgestellt, Eva hat uns einen Vortrag über Russland gehalten - und am Ende haben wir ein Lapbook zu "Peter und der Wolf" hergestellt. 

Cover ganz .jpg
innen ganz.jpg
innen Detail.jpg

September 2021

fantasmino

Im Sachunterricht haben wir an unserem "Fantasmino" weitergearbeitet. Was das ist, erfahrt ihr auf der Seite Europaschule. Dort findet ihr auch noch mehr Bilder dieser Art: 

Meine Familie 1.jpg
Sprachenfigur 4.jpg
Sprachenwoche.jpg

September 2021

garten der freundlichkeit

Zum Beginn des neuen Schuljahres haben wir in der Klasse einen Garten der Freundlichkeit erstellt, da uns ein respektvoller Umgang miteinander sehr wichtig ist! 

Auch haben wir uns echte Sonnenblumen genau angeschaut und dann gemalt. Nun blühen die echten Sonnenblumen in den Kübeln auf dem Schulhof weiter, so dass alle sie sehen können, und die gemalten schmücken unser Klassenzimmer. 

Sonnenblumen.jpg

August 2021

wir sind nun im dritten schuljahr!

Seit dem letzten Beitrag hat sich viel getan bei den Erdmännchen. 

Alle sind gesund und munter aus den Ferien zurückgekommen und hatten viel zu erzählen. 

Und weil die Erdmännchen nun schon groß und im dritten Schuljahr sind, haben sie auch verantwortungsvolle Aufgaben übernommen: 

Sie betreuen zum Beispiel in den Pausen die Spieleausleihe, bei der sich alle Schüler*innen vom Zugweg in der Pause Spiele ausleihen können. Am Ende der Pause sorgen sie dann dafür, dass alle Spiele wieder zurückgebracht werden, und räumen sie an die richtige Stelle. 

Und sie haben Patenkinder der ersten Klassen übernommen! Die Elefantenklasse ist ihre Patenklasse, und die Hasenklasse teilen sie sich mit den Robben. 

Einige Erdmännchen haben also zwei Paten und sind ganz schön beschäftigt, um sie zum Beispiel zur Pause abzuholen, mit ihnen zu spielen, ihnen die Schule zu zeigen usw.

Februar / März 2021

kunstprojekt zu joan miró

Gut gefallen hat uns auch, dass wir in der Schule ein tolles Projekt zum Künstler Joan Miró gemacht haben. Hier könnt ihr einige unserer 'Kunstfälschungen' von "Personen und Hund vor der Sonne" bewundern. 

Leider können wir hier kein Archiv für ältere Beiträge einrichten. Aus technischen Gründen müssen jedoch ältere Beiträge gelöscht werden.