wichtige ogs-mitteilung (12.04.2021)

Liebe Eltern,


wie bereits bekannt gegeben, werden lediglich ein Fixkostenanteil (pro Monat für die Monate Januar bis März) sowie die Anzahl der tatsächlich eingenommenen Essen im Zeitraum Januar – März 2021 mit der Essensgeldabbuchung von Januar 2021 verrechnet.

Dabei kann es zu Abbuchungen sowie zu Guthaben kommen (z.B. wenn Ihr Kind in diesem Zeitraum NICHT am Mittagessen teilgenommen hat). Wir bitten um Verständnis, dass wir aber auf jeden Fall einen Fixkostenanteil für den laufenden Betrieb in Anrechnung bringen müssen.


Eventuelle Guthaben werden mit der nächsten Essensgeldabbuchung verrechnet. Wann diese sein wird, ist noch unklar, möglicherweise werden wir April, Mai, Juni und Juli zusammenfassen. Dies hängt von den Entscheidungen der Politik ab.


Wir bitten Sie, eventuelle Fragen schriftlich an unsere E-Mail-Adresse ogszugweg@mikis-ev.de zu stellen.

Der zusätzliche Verwaltungsaufwand für die Einzelabrechnung der Mittagessen ist von uns schon jetzt kaum noch zu stemmen.


Wir danken für Ihr Verständnis.


Ihr OGS-Team

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

distanzunterricht vom 12.-16.04.21

Liebe Eltern am Zugweg, das Schulministerium hat heute (08.04.21) entschieden, dass die Kinder in der nächsten Woche (12.-16.04.21) im Distanzlernen bleiben. Es wird wieder eine Notbetreuung geben. We